Fit Star
News

Durchhänger? 7 Strategien, an Deinen Zielen dran zu bleiben!

Der Januar ist vorbei und auch der Februar neigt sich dem Ende. Das ist die Zeit, in der für viele der innere Schweinehund zu gewinnen droht. Sieben Wege, wie Du weiterhin konzentriert Deine Ziele verfolgst.

1. Erstelle einen Plan

Die Kollegen von Gold’s Gym empfehlen, strukturiert vorzugehen. Egal ob Du einen Trainingsplan von einem unserer Trainer bekommst oder Dir Deinen eigenen Schlachtplan erstellst: Sobald Du den Weg zu Deinen Zielen klar definierst, ist es wahrscheinlicher, dass Du sie auch erreichst. Gib dem Fitnessstudio einen festen Platz in Deinem Wochenplan. Setze Dich einfach am Wochenende hin und lege Tage, Uhrzeit und Art des Workouts fest – so kommt weniger wahrscheinlich was dazwischen.

 

2. Ernähre Dich richtig

Wenn Du Müll in Dich reinstopfst wird selbst der effektivste Trainingsplan nicht zu den gewünschten Zielen führen. Und wochenlang im Gym schwitzen und trotzdem keine Ergebnisse sehen kann ordentlich auf die Motivation schlagen – und sogar dafür sorgen, dass man seine Pläne aus Frustration aufgibt.

 

3. Hol Dir einen Trainings-Partner

Gemeinsam mit einem Freund oder einer Freundin zu trainieren verringert die Wahrscheinlichkeit, ein Training einfach sausen zu lassen. Außerdem ist es natürlich auch super, sich mit jemandem über gemeinsame Erfolge zu freuen.

 

4. Sei flexibel

Prinzipiell gilt beim Training immer: No Excuses. Das heißt keine Ausrede ist gut genug, um deswegen nicht ins Training zu gehen. Punkt. Aber wenn man ehrlich ist gibt es natürlich doch immer Zeiträume, wo man einfach nicht ins Studio kommt. Egal ob man im Urlaub ist oder das Auto nicht mehr funktioniert: Auf einmal ist das nächste FIT STAR unerreichbar. Das ist natürlich tragisch – aber kein Grund auf das Training zu verzichten. Viele Übungen wie Liegestützen, Kniebeugen und Planks sind bei Dir in der Wohnung genauso durchführbar wie im Hotel. Und auch laufen gehen ist immer eine Option um nicht aus der Sport-Routine zu fallen, wenn man es gerade nicht ins Gym schafft.

 

5. Einfach mal tief durchatmen

Entspann Dich. Egal ob Du abnehmen oder Muskeln aufbauen möchtest, beides braucht viel Zeit. Auch wenn Du Deine Ziele noch nicht erreicht hast bist Du schon auf dem richtigen Weg. Über den Daumen gepeilt gilt folgende Regel: 4 Wochen, bis Du selbst Unterschiede siehst. 8 Wochen, bis Freunde und Familie sie sehen. 12 Wochen, bis jeder sie sieht. Also gib Dir und Deinem Körper die Zeit, die Ihr braucht.

 

6. Vermeide die Komfort-Zone

Die Komfort-Zone ist gemütlich, warm und kuschelig. Egal ob es jetzt die Couch mit Netflix-Filmeabend und einer Tüte Chips ist, oder einfach nur das Rückfallen in alte Gewohnheiten. Doch wie bei allem im Leben gilt auch beim Sport: Außerhalb der Komfort-Zone passiert die Magie.

 

7. Setze ein Beispiel

Egal ob Du es realisierst oder nicht: Andere Menschen sehen Deine Fortschritte. Egal ob Arbeitskollegen, Freunde, Eltern oder Kinder. Wenn Du erfolgreich bist, wirst Du ganz automatisch zum Vorbild für Dein Umfeld. Also trainiere weiter bei FIT STAR – und inspiriere damit jeden Tag aufs Neue Dein Umfeld.