CORONA
FAQs

ONLINE TRAINING

Bietet Ihr Trainingsmöglichkeiten für Zuhause an? 

Ja, auf jeden Fall! Ganz neu erschaffen wir jetzt sogar eine Online-Trainingsplattform mit vielen Video-Workouts. Darüber hinaus unsere schon bestehenden Trainingsvideos und Live-Kurse sowie die Trainingsangebote unserer Partner Les Mills und Cyberfitness. Alles zu finden auf unserer HOME WORKOUT Seite

Mein Log-In für die HOME WORKOUTS funktioniert nicht. Was kann ich machen?

Dann ist vermutlich Deine E-Mail-Adresse oder Dein Geburtsdatum bei uns falsch hinterlegt. Schick uns eine Anfrage über den Hilfe-Button rechts unten im Screen und erkläre uns kurz Dein Anliegen. Wenn wir das aktualisiert haben, klappt auch der Log-In. Vorausgesetzt natürlich Du bist aktives FIT STAR Mitglied.

Wie lange habe ich noch kostenlosen Zugang zu Les Mills on Demand?

Wenn Du Dich bei Les Mills On Demand über das FIT STAR Angebot hier neu registrierst, hast Du aktuell einen kostenlosen Testzeitraum von 30 Tagen. 

Solltest Du Dich schon einmal im ersten Lockdown oder zu einer anderen Zeit bei Les Mills On Demand registriert haben, ist ein kostenloser Testzeitraum nicht mehr möglich. Du könntest Dir aber einfach einen neuen Account erstellen, dann sollte es wieder gehen. 

MEINE MITGLIEDSCHAFT

Wo finde ich meine Mitglieds-ID?

Diese findest Du auf Deinem Kontoauszug im Text der FIT STAR Abbuchung. Die Mitgliedsnummer steht hinter den Buchstaben „KNR“.

Hat die 3G Regelung einen Einfluss auf mein Vertragsverhältnis?

Nein, denn eine außerordentliche Reduzierung, Pausierung, Stilllegung oder Kündigung des Vertrages aufgrund behördlicher Maßnahmen im Rahmen der 3G Regelung ist nicht möglich. 

Ich bin Krisenheld. Wann bekomme ich mein Multifunktionstuch?

Vielen Dank für Dein Vertrauen und Deine große Unterstützung als Krisenheld. Das hilft uns wirklich sehr! Dein Multifunktionstuch sowie Deine Krisenheld MEMBER CARD warten nach Wiedereröffnung unserer Studios an der Rezeption auf Dich.

Muss ich meinen Mitgliedsbeitrag während der Schließung weiterzahlen?

Nein, Du kannst auch eine Beitragspause beantragen und musst nicht kündigen. Mit dieser Maßnahme entsteht Dir sogar ein Vorteil gegenüber einer Kündigung sowie Deiner regulären Mitgliedschaft.

Entscheidest Du Dich dafür Deine Beitragszahlung nicht auszusetzen und ein Krisenheld zu sein, dann unterstützt Du Dein FIT STAR Studio und die Trainer vor Ort enorm.

Was passiert mit meinen bereits bezahlten Beiträgen in der Schließungszeit?

Diese hast Du natürlich nicht umsonst bezahlt. Ein Gutschein liegt für Dich ab Wiedereröffnung im Studio bereit. Mit diesem kannst Du Dir selbst aussuchen wie Du Deine getätigte Beitragszahlung kompensieren möchtest. Du kannst dabei beispielsweise wählen aus kostenfreien Trainingsmonaten oder 150%-Freundes-Gutschein (Freundesgutschein im Wert der 1,5-fachen Schließungszeit).

Verlängert sich meine Mitgliedschaft über die Dauer der Schließung?

Wenn Du eine Beitragspause beantragt hast, verlängert sich Deine Laufzeit um die Dauer der Beitragspause.

Ich habe nachträglich eine Beitragspause beantragt. Warum wird jetzt trotzdem abgebucht?

Durch die Beitragspause hast Du Dich für eine Verlängerung Deiner Mitgliedschaft entsprechend des Schließungszeitraums bereit erklärt. Die von Dir während der Schließung geleisteten Beiträge werden automatisch mit der Verlängerungszeit verrechnet. Hast Du während der Schließungszeit alle Beiträge bezahlt, ist die Verlängerung entsprechend zu 100% beitragsfrei.

Die Verrechnung Deiner bereits geleisteten Beiträge erfolgt nach Ablauf Deiner aktuellen Vertragslaufzeit. Das ist der Zeitpunkt, an dem sich Deine Mitgliedschaft bei uns wieder verlängert. Bis zum Beginn der Vertragsverlängerung werden die Beiträge weiterhin regulär abgebucht.  

Ich habe gekündigt. Warum wurde trotzdem abgebucht?

Hast Du Dich in der Schließungszeit für unsere Beitragspause entschieden und währenddessen auch gekündigt kann es sein, dass wir nun noch Beiträge einfordern müssen. Durch die Beitragspause hat sich Dein Vertragsende entsprechend nach hinten verschoben. Unabhängig davon finden wir es sehr schade, Dich als Mitglied zu verlieren.

Kann ich mir bereits gezahlte Beiträge erstatten lassen?

Eine Betragserstattung für die behördlich angeordnete Schließungszeit im Lockdown ist nicht möglich. Wir bitten hierfür um Verständnis. Natürlich soll Dir trotzdem kein finanzieller Nachteil entstehen. Daher bieten wir mehrere attraktive Kompensationen für die Beitragszahlung während der Schließung an. Du kannst die bestmögliche Option für Dich hier auswählen – natürlich auch im Nachgang:

ZU DEN KOMPENSATIONSANGEBOTEN

Hinweis: Entscheidest Du Dich für eine Guthabenaktivierung, verlängert sich Dein Vertrag um die Schließungszeit und die eingezahlten Beträge werden mit den kommenden Monaten verrechnet. Du bezahlst also kein Geld, ohne eine Leistung zu erhalten.

 

Bei der ersten Abbuchung nach Wiedereröffnung wurde ein anderer Betrag als üblich abgebucht. Warum?

Aufgrund von Kompensationsmaßnahmen kann es in den Folgemonaten nach der Wiedereröffnung zu Abbuchungsbeträgen kommen, die von der Höhe Deines regulären Mitgliedsbeitrags abweichenDas ist ganz normal und liegt daran, dass wir keine "vollen Monate" geschlossen hatten und beispielsweise im Juni die Beiträge für die Monate Mai und Juni zusammen abgebucht werden.

Darüber hinaus verrechnen wir auch bereits eingezahlte Beträge während der Schließung mit künftig anfallenden Mitgliedsgebühren – auch hierbei kann es zu Abweichungen vom gewohnten Abbuchungsbetrag kommen.

Bei Fragen wende Dich gerne an unseren Kundenservice über den Hilfe-Button rechts unten im Screen.

Besteht ein besonderes oder verlängertes Rücktrittsrecht bzw. Sonderkündigungsrecht?

Nein, ein besonderes oder verlängertes Rücktrittsecht oder auch ein außerordentliches Kündigungsrecht gemäß § 314 BGB besteht nicht.

AKTUELLER STUDIO-STATUS

Hat mein Studio geöffnet?

Das kommt auf das Bundesland an. Auf unserer Übersichtsseite HIER findest Du den aktuellsten Studio-Status.

Ist Dein Studio geschlossen, kannst Du Dich auch zu Hause wunderbar mit unserem großen HOME WORKOUT Angebot fit halten.

Deine Frage wurde nicht beantwortet? Dann kontaktiere uns doch direkt! Unser Team hilft Dir gerne weiter – einfach auf den Support-Button klicken und Anfrage losschicken!

ALLGEMEINE
FAQS

Allgemein

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen oder Probleme habe?

Im Studio stehen Dir unsere Trainer jeden Tag von 7 bis 22 Uhr zur Verfügung. Gerade bei Fragen zum Thema Training und Mitgliedschaft sind sie die Experten.

Außerdem haben wir ein Kundenservice-Team, das Dir an Werktagen ebenfalls gerne weiterhilft und Dir auch Fragen zu Deiner Mitgliedschaft beantworten kann. Hierzu einfach auf den Hilfe-Button rechts unten im Screen klicken! Wir versuchen Dein Anliegen so schnell und vor allem kompetent wie möglich zu lösen.

Vor der Mitgliedschaft

Kann ich ein Probetraining machen?

Du möchtest Dir Dein FIT STAR Studio genauer anschauen? Kein Problem!

Wir bieten Dir die Möglichkeit ein Probetraining bei uns zu machen.

Alle Informationen zum Probetraining findest du hier.

Wie kann ich Mitglied bei FIT STAR werden?

Mitglied bei FIT STAR zu werden ist ganz einfach. Mit einem Klick auf diesen Button hast Du es schon fast geschafft:

Jetzt Mitglied werden

Schau gerne auch auf den einzelnen Studioseiten vorbei um Dich über Deinen Club vor Ort zu informieren oder besuche uns persönlich. Hierfür benötigst Du keinen Termin, sondern Du kannst an jedem Tag des Jahres zwischen 7 und 22 Uhr in eines unserer Studios kommen, Dir den Club ansehen und Dich umfassend beraten lassen. Dann kannst Du Dich auch direkt bei unseren Trainern vor Ort anmelden.

Wie bezahle ich?

Die monatlichen Beiträge kannst Du per SEPA-Lastschriftmandat bezahlen. Das ist erfahrungsgemäß die einfachste Zahlungsmethode und wird von uns empfohlen. Der Mitgliedsbeitrag wird Anfang oder Mitte des Monats abgebucht.

Du kannst Deine Mitgliedschaft jedoch auch halbjährlich oder jährlich im Voraus auf Rechnung bezahlen – per EC-Karte oder Überweisung. Barzahlung ist nur in Ausnahmefällen möglich, Kreditkarte können wir derzeit nicht akzeptieren.

Ab welchem Alter kann ich Mitglied bei FIT STAR werden?

Wenn Du 16 Jahre alt bist kannst Du mit einer Einverständniserklärung Deiner Erziehungsberechtigten bei uns trainieren. Ab einem Alter von 18 Jahren kannst Du Dich selbstständig bei uns anmelden.

Hier findest Du unsere Einverständniserklärung. Einfach runterladen, sie unterschreiben lassen und damit sowie mit einer Ausweiskopie Deiner Erziehungsberechtigen ins Studio gehen.

In unseren Studios FIT STAR München-Laim und FIT STAR München-Sendling bieten wir exklusiv ein ärztlich zertifiziertes Trainingsprogramm für Jugendliche ab 14 Jahren an: FIT STAR YOUNG & WILD. Hier kannst Du Dich schon ab 14 Jahren mit Einverständnis Deiner Erziehungsberechtigten anmelden und zu bestimmten Zeiten mit besonderer Betreuung trainieren. Probiere es doch mal aus! Infos dazu findest Du auch auf unserer News-Seite.

Kann ich ein Probetraining machen?

Du kannst jederzeit bei uns vorbeikommen und Dir unsere Clubs von innen ansehen. Lass Dich ohne Training durch das Studio führen und mach Dir einen Eindruck. Keine Verpflichtungen, kein doppelter Boden.

Doch wenn es ans Training geht ist uns eine einzelne Probestunde einfach zu wenig.

Wir wollen, dass Du unser Angebot richtig kennenlernst, bevor Du Dich entscheiden musst. Daher gibt es bei uns die Möglichkeit im Rahmen unserer Zufriedenheitsgarantie unsere Studios zwei Wochen lang zu testen. Sollte es Dir nicht gefallen, dann kannst Du innerhalb der ersten 14 Tage ohne Angabe von Gründen von Deiner Mitgliedschaft zurücktreten. Du bezahlst dann lediglich die Anmeldegebühr von 28,90 Euro.

Um das zweiwöchige Probetraining zu starten, einfach anmelden. Das geht im Studio ohne Termin – unser Team freut sich täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr auf Dich – oder ganz schnell online.

Jetzt Mitglied werden!

Meine Mitgliedschaft

Kann ich in allen FIT STAR Studios trainieren?

Ja, egal in welchem FIT STAR Club Du Dich angemeldet hast: Du kannst in allen FIT STAR Studios trainieren. Und das selbstverständlich unbegrenzt und ohne Aufpreis.

Einzige Ausnahme: Du hast einen speziellen Aktionsvertrag, mit dem Du nur in einem Studio trainieren kannst.

Wie lange läuft eine Mitgliedschaft? Habt Ihr Kurzzeitmitgliedschaften?

Ja, wir haben sowohl monatlich kündbare Mitgliedschaften als auch Jahres-Mitgliedschaften. Die jeweiligen Mitgliedschaftsoptionen findest Du bspw. auf der Seite Preise erklärt. 

Tageskarten oder Ähnliches bieten wir nicht an. Es gibt aber die Möglichkeit unsere FIT STAR-Clubs im Rahmen unserer FIT STAR Zufriedenheitsgarantie zwei Wochen lang zu testen. Hierfür wirst Du zunächst einmal ganz normal Mitglied und kannst das gesamte Trainingsangebot nutzen. Innerhalb der ersten 14 Tage hast Du die Möglichkeit ohne Angabe von Gründen von Deiner Mitgliedschaft zurückzutreten. Du zahlst dann lediglich die einmalige Anmeldegebühr von 28,90 Euro. Ein Mitgliedsbeitrag wird nicht fällig. Das geht auch mehrmals hintereinander.

Kann ich meine Mitgliedschaft pausieren?

Mitgliedschaftspausen, Ruhezeiten oder Ähnliches bieten wir im Rahmen unserer FIT STAR Fair Play Regelungen an, bspw. wenn Du trainingsunfähig bist oder ein längerer Auslandsaufenthalt geplant ist. Siehe hierzu auch die jeweiligen FAQ-Fragen. Wenn Du Dir nicht sicher bist, dann schicke uns einfach eine Anfrage über den Hilfe-Button rechts unten im Screen.

Kann ich meine Mitgliedschaft bei Krankheit oder Verletzung aussetzen oder kündigen?

Solltest Du eine Krankheit, eine Verletzung oder eine sonstige Beeinträchtigung haben, die es Dir unmöglich macht zu trainieren, ist es möglich, dass wir nach individueller Beurteilung der Beeinträchtigung Deine Mitgliedschaft pausieren oder im Ausnahmefall kündigen können. Klicke einfach auf den Hilfe-Button rechts unten, schicke uns deine Anfrage und wir prüfen dann, ob wir eine Lösung anbieten können. Denke daran, uns möglichst früh zu informieren, denn eine rückwirkende Gutschrift von Beiträgen ist nicht möglich.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir einen Nachweis (beispielsweise ein ärztliches Attest) verlangen müssen. Dies geschieht nicht aus Misstrauen Dir gegenüber, sondern ist Erfahrungswerten der Vergangenheit geschuldet.

 

Wie kann ich meine Mitgliedschaft beenden bzw. wie kann ich kündigen?

Deine FIT STAR-Mitgliedschaft kannst Du am besten per E-Mail an info@fit-star.de kündigen. Selbstverständlich ist es auch möglich in Textform im Studio oder per Brief zu kündigen, aber per E-Mail ist die von uns empfohlene Variante.

Für Ausnahmesituationen wie Krankheit oder Umzug siehe bitte die entsprechenden Punkte bei den FAQs.

Kann ich meine Mitgliedschaft an jemand anderen übergeben?

Aktuell bieten wir keine Übergabe der Mitgliedschaft an.

Bietet Ihr eine Einführung in die Fitnessgeräte an?

Ja klar! Es gibt eine Einführung für den Xpress-Zirkel, ein beliebtes Einsteigertraining. Hier lernst Du 10 verschiedene Geräte kennen, die Dir auch dabei helfen werden, unsere anderen Maschinen schneller zu verstehen (hier findest Du mehr Infos). Unsere Trainer sind außerdem selbstverständlich fachlich ausgebildet und verfügen über nötige Lizenzen – darüber hinaus bilden wir sie in der FIT STAR Academy weiter. Gerne darfst Du ihnen alle Fragen stellen, die Dir einfallen oder Dir einen Trainingsplan erstellen lassen. 

Für Frauen gibt es außerdem eine Einführung in der Ladies Only Area für effizientes Bauch-Beine-Po-Training (hier findest Du mehr Infos zur Ladies Only Area).

Zusätzlich bieten wir den FIT STAR AUDIOGUIDE, der Dir bei vielen Geräten 24 Stunden am Tag eine Einführung und Erklärung bietet. Einfach die App downloaden oder die Kollegen nach einem iPod mit FIT STAR AUDIOGUIDE fragen.

 

Was brauche ich vor dem ersten Training?

Deine FIT STAR MEMBER CARD, Sportklamotten (inklusive sauberer Sportschuhe), ein Handtuch zum Unterlegen und ein sicheres Vorhängeschloss für den Spint (bis zu 8mm Bügelstärke) sind die wichtigsten Dinge. Eine Trinkflasche für den Sportlerdurst ist auch noch eine gute Idee.

Übrigens: Handtuch, Vorhängeschloss und Trinkflasche kannst Du auch günstig bei uns im Studio an unseren Automaten kaufen.

Was ist die Service- und Hygienepauschale?

Die Service- und Hygienepauschale beinhaltet zahlreiche Maßnahmen rund um Sauberkeit und Hygiene. Dazu gehören Desinfektionsmaßnahmen, der Einsatz qualitativ hochwertiger Produkte sowie der erhöhte Personaleinsatz zur Sicherstellung von Schutzmaßnahmen. 

Die Pauschale beläuft sich auf 2,50 €/Monat und wird zweimal im Jahr in Höhe von 15 € abgebucht – in der Regel zum 2. und 7. Monat Deiner Vertragslaufzeit.

Warum ist mein Monatsbeitrag höher als gedacht?

Die Basis-Mitgliedschaft bei FIT STAR kostet 19,80 € im Monat. Neben dem Training in unserer Fitnesserlebniswelt mit erstklassigen Geräten bieten wir Dir aber auch einige Zusatzflatrates. Unsere Powerbar-Getränkeflatrate sorgt dafür, dass Du beim Training immer ausreichend trinkst – das kostet Dich nur 3,99 € pro Monat zusätzlich (Premium-Mitgliedschaft). Möchtest Du vor oder nach dem Training unseren leckeren NESPRESSO-Kaffee genießen, gibts das Paket aus Getränke- und Kaffeeflatrate für 8,90 € zusätzlich pro Monat (VIP-Mitgliedschaft). Und unsere Solarium-Flatrate für 5,90 € mtl. sorgt dafür, dass Dein Körper ausreichend Vitamin C erhält und Deine Haut mit einem gebräunten Teint strahlt.

All unsere Zusatzflatrates kannst Du flexibel jeden Monat zu- oder abbuchen.

Mein Kontoauszug weißt eine Abbuchung von 2,50 EUR für Verzehr aus. Was ist damit gemeint?

Wenn Du einen Buchungsbetrag von 2,50 EUR mit dem Titel „Verzehr“ auf Deinem Kontoauszug findest, hast Du wahrscheinlich Deine MEMBERCARD vergessen oder sogar verloren. Um in unseren Studios zu trainieren, musst Du am Drehkreuz Deine MEMBERCARD vorzeigen. Bei Verlust stellen wir Dir für nur 2,50 € jederzeit eine neue Karte im Club aus. Die alte verliert dann ihre Gültigkeit.

Freunde und Familie

Kann ich meine FIT STAR MEMBER CARD auch übergeben oder ausleihen?

Nein, die FIT STAR MEMBER CARD ist nicht übertragbar. Im Gegenteil: mit einer fremden FIT STAR MEMBER CARD zu trainieren gilt juristisch als ‚Erschleichen von Dienstleistungen‘ und ist strafbar. Wir behalten uns deswegen vor eine Strafe von 250,00 € in Rechnung zu stellen.

Kann ich eine Mitgliedschaft für meinen Partner/Freund abschließen?

Es ist möglich eine Mitgliedschaft für eine andere Person abzuschließen. Allerdings übernimmt der Antragsteller und Unterzeichner alle Rechte und Pflichten der Mitgliedschaft – auch die Bezahlung.

Kann ich mein Kind oder Baby mit zum Training bringen?

Wir verstehen, dass es für Eltern oft schwierig sein kann Familienleben, Karriere und Sport unter einen Hut zu bringen. Aber leider können wir es nicht ermöglichen, dass Du Dein Kind mit zu FIT STAR bringst. Das Betreten des Studios ist erst ab 16 Jahren gestattet – und auch dann nur mit schriftlicher Erlaubnis der Erziehungsberechtigen. Ausnahmen können wir leider keine machen.

Deine Frage wurde nicht beantwortet? Dann kontaktiere uns doch direkt über unsere Help-Funktion! Über den Hilfe-Button rechts unten in Deinem Screen kannst Du uns eine Nachricht schreiben. Unser Team hilft Dir gerne weiter!


Du willst Dir Dein FIT STAR Studio genauer anschauen und Deine Trainingsmöglichkeiten testen?

Hier gibt es alle Informationen rund um Dein kostenloses Probetraining!